Forschungsinstitut
SKOPOS GROUP
SKOPOS Institut für Markt- u. Kommunikationsforschung GmbH & Co. KG
Hans-Böckler-Straße 163
DE-50354 Hürth
Tel:
+49 02233 9988-880
Fax:
+49 02233 9988-111
Leistungsprofil
Dienstleistung
  • Qualitative Marktforschung
  • Quantitative Marktforschung
  • Desk Research
  • Online-Befragungen
  • Mobile-Befragungen
  • CAPI
  • CATI
  • Expertengespräche
  • Gruppendiskussionen
  • Tiefeninterviews
  • Panels
  • Omnibusbefragungen
  • Software
  • Sonstiges
Studioleistung
  • Eigenes Teststudio
  • Studiovermietung
  • Testplätze
  • Gruppendiskussionsräume
  • Einwegspiegel
  • Separate Beobachtungsräume
  • Dolmetscheranlage
  • Eye Tracking
  • Videoaufzeichnung
  • Testküchen
  • CATI-Studio
Wirkungsbereich
  • nur Deutschland
  • Europa
  • Afrika
  • Amerika
  • Asien
  • Australien
Unternehmensbeschreibung
Join the wonderful world of market research.
 
Das sind wir: Eine breit aufgestellte Unternehmensgruppe, die alle zeitgemäßen Marktforschungs-Dienstleistungen unter einem Dach vereint. Digital und innovativ. Von national bis international. Von Kundenbefragung über UX Research bis Community. Von Mitarbeiterbefragung über Mystery Shopping bis Customer Experience decken wir so alle relevanten Themen und Methoden ab. Die Spezialisierung in die Units SKOPOS RESEARCH, SKOPOS NOVA, SKOPOS CONNECT, SKOPOS NEXT und SKOPOS VIEW garantiert, dass unsere Mitarbeiter wirklich wissen, wovon sie reden. Besondere Marktforschung mit besseren Analysen sind das Ergebnis. Das ist die SKOPOS GROUP. Eine starke Gruppe für alle Fälle. 
Keywords
  • Community
  • Customer Experience
  • Kundenbefragung
  • Markentracking
  • Mitarbeiterbefragung
  • Mystery Shopping
  • Usability Test
  • User Experience

Daten und Fakten

Management:
Olaf Hofmann, Thomas Starsetzki, Till Winkler, Oiiver Kern, Martin Grupe, Jan Berlin, Tillmann Faber, Sebastian Schmidt, Torsten Bischoffstrate, Marielle Schweizer
Gründungsjahr:
1995
Mitarbeiteranzahl:
100-199
Verbandsmitgliedschaften des Unternehmens:
ADM, BVDW, BVM, DGOF, ESOMAR, MSPA